Nasenkorrektur ohne Operation

Nasenkorrektur ohne Operation

Nasenkorrekturen sind auch ohne Operation möglich. Beispielsweise kann der Nasengurt verborgen werden (durch den oberen Teil zu unterspritzen mit Füllung). Auch kann die Nasenspitze mit Füllstoff gehoben werden. Mit einigen kleinen Nadeln kann die Schwellung des Weichgewebes verringert werden.

Eine nichtoperative Nasenkorrektur kann durch diejenigen, die zu jung sind für eine Operation (jünger als 17 Jahre), oder durch Erwachsene, die angst vor der Operation haben, bevorzugt werden. Füllungen werden mit der Zeit wegschmelzen und bekommt man wieder die alte Nase zurück.